Tauchen im Wasserwerk Tolkewitz zurück nach Sachsen

> Mein Arbeitskollege behauptet, er haette vor kurzem im Fernsehen ein Bericht ueber Dresden gesehen (oder bei Dresden). Irgendwelche ungenutzten Becken eines Wasserwerkes sollen dort zum Tauchen genutzt werden koennen. Den Sender wusste er nicht mehr. Weiss jemand etwas?

Becken mit Plattform Ja, da hat der Tauchtreff Dresden eine nette Möglichkeit aufgerissen, in der kalten Jahreszeit mal etwas bequemer in tieferes Wasser als im Hallenbad zu kommen (10m).
Ich war ein paar Mal da, um ein bißchen an der Konfiguration rumzubosseln.
Termine sind auf der homepage, 10DM für Nichtmitglieder im Club, am besten vorher telefonisch anmelden.
Es ist eins von drei nicht mehr genutzten Klärwasserbecken (mit neuem Wasser ;-)) in Dresden-Tolkewitz (Anfahrt auf der homepage), die von einer (ungeheizten) Halle umgeben sind. Der Umkleideraum ist aber beheizt. Es war bisher nicht zu voll, jetzt natürlich....

  zurück nach Sachsen              Letzte Änderung: 20.05.14